Handwerk in Deutschland setzt stärker auf Digitalisierung

Digital

Cloud Computing und Trackingsysteme - das sind längst keine Fremdwörter mehr in Handwerksbetrieben. Auch die Corona-Pandemie hat den Trend zur Digitalisierung weiter beschleunigt.

Ein KFZ-Mechaniker wartet in einer KFZ-Werkstatt einen elektrisch angetriebenen Jaguar I-Pace Vorführwagen.

Ein KFZ-Mechaniker wartet in einer KFZ-Werkstatt einen elektrisch angetriebenen Jaguar I-Pace Vorführwagen.

(Foto: Foto: Marijan Murat/dpa)

Berlin - Das Handwerk in Deutschland nutzt immer stärker digitale Werkzeuge und Arbeitsmethoden.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen