Wer in den Gemeinderäten fehlt

Baden-Württemberg

Die Stadträte sind nicht vielfältig. Jüngere Menschen und Frauen zum Beispiel sind unterdurchschnittlich oft vertreten. Stuttgarter Ratsmitglieder haben jetzt einen Vorschlag, wie sich das ändern ließe.

Lucy Schanbacher (SPD), Deborah Köngeter (Stadtisten) und Ina Schumann (Die Partei, von links) sind drei von zehn Ratsmitgliedern, die mehr Diversität im Stuttgarter Rathaus ermöglichen wollen

Lucy Schanbacher (SPD), Deborah Köngeter (Stadtisten) und Ina Schumann (Die Partei, von links) sind drei von zehn Ratsmitgliedern, die mehr Diversität im Stuttgarter Rathaus ermöglichen wollen

(Foto: Foto: Martin Zentner, dpa / Marijan Murat,)

Stuttgart - Das Bild von Licia Ronzulli ging um die Welt. Im September 2010 brachte die italienische EU-Abgeordnete ihre neugeborene Tochter Vittoria zu Abstimmung in den Straßburger Plenarsaal mit. Sie wolle auf die Schwierigkeiten hinweisen, mit denen arbeitende Mütter konfrontiert seien, sagte Ronzulli zu der von ihr verursachten Debatte.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen