Kretschmann zieht „drastische Ausgangssperren“ in Betracht

Baden-Württemberg

Der Ministerpräsident überlegt Maßnahmen für den Fall, dass die Corona-Pandemie völlig aus dem Ruder läuft.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann warnt vor der Gefahr, die von mutierten Viren ausgeht.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann warnt vor der Gefahr, die von mutierten Viren ausgeht.

(Foto: Foto: dpa/Christoph Schmidt)

Stuttgart - Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat für den Fall einer weiteren Ausbreitung der Corona-Pandemie eine deutliche Verschärfung der Ausgangssperren angedeutet.

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen logo Artikel interessieren. Jetzt registrieren und weiterlesen.

  • Alle Webseiteninhalte
  • Inklusive aller logo Artikel
  • Jederzeit kündbar

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Artikel empfehlen